Das Forum befasst sich mit dem Thema posttraumatische Belastungsstörung, ein Selbshilfeforum für Betroffene und Interessierte, die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten.
 
StartseiteForenregelnPortalPartnerFAQSuchenLoginAnmeldenImpressum


Achtung: Wir sind umgezogen nach: http://ptbs-forum.de


Herzlich willkommen im alten PTBS-Forum
Gast


Bitte beachtet die ergänzenden neuen Forenregeln, die Forenphilosophie
und die Änderungen bei den Lese- & Schreibrechten.
Diese sind nun deutlicher als zuvor in den Forenbeschreibungen hervorgehoben.



Teilen | 
 

 Vorstellung von Diana

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Diana_Stu
Mitglied



Mitgliedschaft als : Interessierte/r

Anmeldedatum : 03.10.13

Anzahl der Beiträge : 4


BeitragThema: Vorstellung von Diana   Fr 11 Okt 2013 - 1:14

Hallo!
Mein Name ist Diana und ich möchte gern meine Studie im Bereich "Umfragen" einstellen, wenn es ok ist.

Am Zentrum für interdisziplinäre Suchtforschung in Hamburg führe ich gerade eine anonyme Online-Befragung zum Thema Meth-/ Amphetaminkonsum (Crystal-Meth, Crystal, Yaba, Speed, Pep, Paste und Crank) durch und würde mich freuen, im Forum Unterstützung zu bekommen.

Wir sind daran interessiert, Meinungen, Motive, Hintergründe und Einstellungen zu diesem Thema aufzuspüren, um auf dieser Basis Anhaltspunkte für Präventionsmaßnahmen zu generieren.

Es wird in letzter Zeit viel über Substanzkonsum und auch speziell Stimulanzien bei Personen mit traumatischen Erfahrungen berichtet. Wir wollen dem nachgehen.

Mitmachen können alle Personen, die wesentliche Erfahrungen mit einer dieser Drogen haben.

Hoffentlich bin ich hier willkommen!?!
Nach oben Nach unten
Max-Brand
Mitglied

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 04.11.12

Männlich

Geburtstag : 21.02.69

Alter : 49 Sternzeichen : Fische

Anzahl der Beiträge : 152

Allgemeine Bemerkung : NRW

Arbeit/Hobbys : Früher alle Arten von Sport. Vom Schwimmen über Squash bis zum Triathlon


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Fr 11 Okt 2013 - 19:57

Hi Diana und Herzlich Willkommen.
Hm ein schwieriges Thema und ich weiß nicht wie die Forenleitung reagiert. Über Drogen zu sprechen bietet auch anderen Lesern eine Plattform der Wirkungsweise der Beschaffung, halt all die negativen Dinge die dieses Thema hervorruft. Außerdem denke ich mir das auch viele Leser Probleme haben sich zu outen weil sie Angst haben selber in den Fokus zu rücken.
Schwierig ...
Nach oben Nach unten
autschi
Mitglied

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 09.01.12

Weiblich

Geburtstag : 06.09.65

Alter : 52 Sternzeichen : Jungfrau

Anzahl der Beiträge : 6805

Allgemeine Bemerkung : - feel like an alien -

Arbeit/Hobbys : - starbase-commander in künstlerseele! - Copyright -


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Fr 11 Okt 2013 - 22:58

hallo Diana,

alle Leute, die ich kennenlernt, ein Trauma haben und gleichzeitig solche Drogen, wie du sie aufführst zu sich nahmen, sind vollkommen durchgeknallt (z.b. schwerste Psychosen etc.) und in meinem Alter entweder tot oder dauerhaft in der Klapse ....
wegen dieser persönlichen Erfahrungen kommt mir die Fragestellung hier im Forum etwas dubios vor ....
bin gespannt, ob du jemanden hier findest, der sich damit über lange Zeit stimuliert hat ... und noch antworten kann ....

aber vielleicht habe ich damals auch nur die Hardliner erlebt .... das könnte bei mir ein falsches Bild geprägt haben ... schon möglich ....

andere Erschöpfungszustände werden doch mit Stimulantien behandelt, oder?
- muss ja was dran sein dann .... hm? - ?? -


_________________
... die phantasie ist wichtiger als das wissen, denn wissen ist begrenzt ...
(albert einstein)
Nach oben Nach unten
Krümel
Mitglied

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 07.04.12

Weiblich

Geburtstag : 11.12.61

Alter : 56 Sternzeichen : Schütze

Anzahl der Beiträge : 4662


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   So 13 Okt 2013 - 23:38

Liebe Diana,

hast Du etwas mehr Informationen zu der Studie, vielleicht einen Link, der auch direkt zur online-Umfrage führt?

Dann kann jedes Forenmitglied entscheiden, ob es daran teilnehmen möchte.

Freundliche Grüße

Krümel

_________________



Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free,
'Cause there's a million things to be,
You know that there are.
Nach oben Nach unten
Diana_Stu
Mitglied



Mitgliedschaft als : Interessierte/r

Anmeldedatum : 03.10.13

Anzahl der Beiträge : 4


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Mo 14 Okt 2013 - 0:20

Gern!

Der Testlink ist Folgender:

http://www.methstudie.de/testint.html

Sollte Interesse bestehen, würde ich gern den Link schicken, unter dem teilgenommen werden kann. Es ist die gleiche Umfrage, geht nur direkt in die Statistik ein.

Die Studie wird durchgeführt vom http://www.zis-hamburg.de/ und vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert.

Bei weiteren fragn stehe ich gern zur Verfügung!


L.G.
Diana
Nach oben Nach unten
Elea
Co-Administrator

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 25.02.11

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 2207

Allgemeine Bemerkung : Habe den Mut zu leben, denn sterben kann jeder.

Arbeit/Hobbys : Bin gerade auf der Suche nach den eigenen Bedürfnissen und meiner inneren erwachsenden Stabilität


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Mo 14 Okt 2013 - 0:46

Liebe Diana,

danke für den Link. Nun kann sich ein möglicher user darüber informieren. Inwieweit wir user haben, die dafür in Frage kommen, kann ich nicht beurteilen. Drogen spielen schon bei dem einen oder anderen eine Rolle. Aber bei vielen halt die legalen Drogen wie Alkohol, Medikamente, Essen sowie "weiche" Drogen wie Cannabis.
Eine Betäubung mit den genannten Substanzen ist häufig Überlebensmodell, bis andere Strategien greifen.
Nach oben Nach unten
Diana_Stu
Mitglied



Mitgliedschaft als : Interessierte/r

Anmeldedatum : 03.10.13

Anzahl der Beiträge : 4


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Mo 14 Okt 2013 - 0:57

Ja, natürlich. Aber deswegen ist es ja so wichtig auf diesem Gebiet weiter zu forschen. Vieles ist nämlich noch nicht bekannt..

Sollte dann jemand Interesse haben, kann unter folgendem Link teilgenommen werden:

www.methstudie.de/methstudie13.html

Vielen Dank!


Nach oben Nach unten
Pauline08
Administrator

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 11.09.12

Weiblich

Geburtstag : 29.12.63

Alter : 54 Sternzeichen : Steinbock

Anzahl der Beiträge : 5272

Allgemeine Bemerkung : ’’ Man braucht vor dem Leben keine Angst zu haben, wenn man seine Angst versteht. Marie Curie

Arbeit/Hobbys : Rehaausbilderin, derzeit EU-Rente, Hundepsychologie, Malen und meine Tiere,


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Mo 14 Okt 2013 - 1:12

Ich habe das Thema jetzt mal hierher verschoben. Besser aufgehoben, als im Vorstellungsthread.

lg Pauline

_________________
Die Seele ist ein weites Land
Arthur Schnitzler  schmetterling schmetterling  schmetterling

Auch wenn du am Abgrund stehst, und gar nichts mehr verstehst,
wachen Engel über dich, halten dich im Licht und lassen dich nie fallen.
Nach oben Nach unten
Diana_Stu
Mitglied



Mitgliedschaft als : Interessierte/r

Anmeldedatum : 03.10.13

Anzahl der Beiträge : 4


BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   Mo 14 Okt 2013 - 1:20

Vielen Dank! Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Vorstellung von Diana   

Nach oben Nach unten
 

Vorstellung von Diana

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Traumaforum :: Gästebereich :: Allgemeiner Diskusionsbereich-